Willkommen

 

Weihnachten in der Herrlichkeit Dornum    

In der einzigartigen, historischen Kulisse des Dornumer Wasserschlosses öffnet auch im Jahr 2021 Schlossherr Haro Joachim von Closter traditionell die Pforten zum 16. Dornumer Weihnachtsmarkt . Über die ehemalige Zugbrücke am Uhrenturm, vorbei an einem festlichen Lichtermeer erreicht man den Schlossplatz. Geschmückte Weihnachtsbäume inmitten einer winterlichen Hüttenlandschaft zaubern eine Atmosphäre des Wohlfühlens. Verwinkelt Gassen durchziehen den Weihnachtsmarkt, vorbei an einem kulinarischen Angebot wie aus einem Schlaraffenland.

Es duftet nach gebrannten Mandeln, Bratwurst, Glühwein und Punsch. Dazwischen finden sich Weihnachtsbuden mit wunderbaren Geschenkangeboten, kunstgewerblichen Präsenten , regionalen Produkten und Spezialitäten. Rustikale Klönhütten laden zum Verweilen und Genießen ein. Vom Schlossturm erschallen Posaunenklänge und „Leise rieselt der Schnee“ klingt es von der Drehorgel. Ein Glas Punsch spendet wohlige Wärme in der klirrenden Kälte. Der Weihnachtsmann besucht täglich den Weihnachtsmarkt und hält für kleine Besucher Geschenke bereit.

Ein paar Schritte weiter ist ein Weihnachtsdorf in einem leerstehenden Möbelhaus mit über 800 qm Fläche liebevoll aufgebaut. In den geschmückten Räumlichkeiten finden sie auf zwei Etagen Geschenkartikel, die das Herz begehrt. Außerdem hat hier die Tombola in diesem Jahr mit über 5000 Preisen ihren Stand.

Der Zugang zum Weihnachtsmarkt und Weihnachtsdorf erfolgt unter den geltenden Corona Bestimmungen nach der 3 G Regelung. 3 Euro Eintritt pro Personen. Kinder unter 16 Jahren in Begleitung eines Erziehungsberechtigen haben freien Zugang.

Öffnungszeiten:

2. Advent

Freitag     03. Dezember15.00 h – 19.00 h

Samstag  04. Dezember11.00 h - 19.00 h

Sonntag  05. Dezember11.00 h – 18.00 h

3. Advent

Freitag    10. Dezember15.00 h – 19.00 h

Samstag 11. Dezember11.00 h - 19.00 h

Sonntag  12. Dezember11.00 h – 18.00 h

4. Advent

Freitag    17. Dezember15.00 h – 19.00 h

Samstag 18. Dezember11.00 h - 19.00 h

Sonntag  19. Dezember11.00 h – 18.00 h